Reifen & RäderService

Die Räder sind sozusagen das Verbindungsstück zwischen Ihrem Auto und der Straße. Daher haben sie sicherlich die wichtigste Aufgabe überhaupt. Die Autoreifen beeinflussen zum einen den Fahrkomfort und zum anderen die Sicherheit beim Fahren. Daher sollten Sie in regelmäßigen ausgetauscht werden. Erfahren Sie im Folgenden was es dabei zu beachten gilt.

Taunusreifen Uns Autoservice - Radwechsel

Reifenwechsel

Beim Reifenwechsel tauschen wir das komplette Rad aus, das sich aus dem Autoreifen selbst und der Felge zusammensetzt. Dadurch werden die einzelnen Komponenten weniger beansprucht. Wir montieren die Autoreifen inklusive Felgen ab und montieren den neuen Satz wieder auf. Zudem sollten Sie je nach Jahreszeit mit anderen Felgen unterwegs sein. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema.


Taunusreifen Uns Autoservice - Winterreifen

Winterreifen

Winterreifen werden aus einer vergleichsweise weichen Gummimischung gefertigt. So halten sie allen Beanspruchungen während der kalten Jahreszeit stand, wie zum Beispiel Kälte, Schnee, Matsch und Glätte. Zudem verfügen sie über recht breite Profilrillen und spezielle Lamellen. Beides sorgt für sichere Fahrten auf winterlichen Straßen.


Taunusreifen Uns Autoservice - Sommerreifen

Sommerreifen

Sommerreifen haben dagegen die Aufgabe, hohen Temperaturen und heißen Untergründen standzuhalten. So muss das Gummi auch dann seine Aufgabe erfüllen und sich nicht zu stark aufweichen. Aus diesem Grund werden Sommerreifen aus einer recht harten Gummimischung gefertigt. Zudem haben Sie spezielle Profile, um auch Regen standzuhalten.


Spezialist oder Kompromiss

In der heutigen Zeit werden sowohl die Mittelklassewagen wie auch die Oberklassewagen immer größer. Zudem wählen immer mehr Menschen die sogenannten SUVs. Sie alle drei haben recht große Räder. Doch wie wirkt sich diese Tatsache auf die Fahrsicherheit aus? Die Räder sind Verbindung zwischen dem Auto und der Straße. Daher entscheiden sie über die Sicherheit, den Grip und die allgemeinen Fahreigenschaften. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass sie stets intakt sind. 

Daher sollte bei Breitreifen und Modellen mit hohen Zollgrößen auf eine hochwertige Verarbeitung sowie auch eine hervorragende Dienstleistung Wert gelegt werden. Unser Autoservice berät Sie gerne zu diesem Thema und übernimmt natürlich auch die Demontage und Montage.


Taunusreifen Uns Autoservice - Einlagerung

Einlagerung

Wenn wieder ein Reifenwechsel ansteht, gilt es zu überlegen, wo die alten Räder gelagert werden sollen. Sie können sie selbst in der Garage aufbewahren oder uns die Einlagerung im Rahmen des Autoservice überlassen. So brauchen Sie die Gummis nicht immer wieder tragen, sondern einfach bequem bei uns lassen. Das Einlagern erfolgt direkt nach dem Reifentausch und der Montage der neuen Räder. Beim erneuten Aufziehen kontrollieren wir immer den Zustand und den Luftdruck, damit Sie stets sicher unterwegs sind.


Taunusreifen Uns Autoservice - Wuchtend

Wuchten

Manchmal reicht es aus, einen Bordstein unglücklich zu überfahren, um eine sogenannte Unwucht an den Gummis zu erzeugen. Diese kann die Sicherheit auf der Straße verringern. Doch was ist eigentlich eine Unwucht? Davon spricht man, wenn sich die Reifen Ihres Autos nicht mehr symmetrisch, sondern unrund um die Achsen drehen. Die Unwucht kann zu einem höheren Fahrzeugverschleiß führen und einen negativen Einfluss auf die Fahrsicherheit haben. 

Bereits zehn Gramm Unwucht können durch die Fliehkräfte bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h wie 2,5 Kilogramm wirken. Dabei gilt, umso schneller Sie fahren, desto stärker macht sie sich bemerkbar. So wirkt die Unwucht bei 200 km/h sogar schon wie zehn Kilogramm. 

Wir wuchten Ihre Reifen aus und ermitteln die Masse der Reifen sowie auch der Felgen mit einer speziellen Wuchtmaschine. 

Dabei führen unsere Mechaniker folgende Arbeiten durch:

  • Komplettrad (Reifen auf Felge) in die Wuchtmaschine spannen
  • Messen der Unwucht durch spezielle Sensoren
  • Anbringen von Auswuchtgewichten
  • Messen des Ergebnisses durch Sensoren

Entweder sie bringen die Auswuchtgewichte am sogenannten Felgenhorn oder aber am Felgenbett an. Letzteres sollte am besten nur bei Alufelgen gemacht werden. Anschließend erfolgen die Reinigung der Radnabe und das Einstellen des richtigen Drehmoments. Nun sollte wieder ein idealer Rundlauf möglich sein.


Taunusreifen Uns Autoservice - TDKS TPMS

RDKS / TPMS

RDKS ist die Abkürzung für das sogenannte Reifendruckkontrollsystem. Wie der Name bereits erahnen lässt, kontrolliert dieses den Reifendruck Ihres Autos. Bei der direkten Methode kommt ein spezieller Sensor zum Einsatz, der am Ventil angebracht wird. Er sendet den ermittelten Wert an ein Kontrollgerät im Auto. Bei der indirekten Methode kommt dagegen ein sogenannter ABS-Sensor zum Einsatz. 


Taunusreifen Uns Autoservice - Reifen Reparatur

Reifenreparatuur

Auch wenn Sie eine Reifenpanne im Taunus oder auch direkt in Kelkheim haben, sind wir vom Taunusreifen und Autoservice für Sie da. Überlassen Sie bei der Reparatur nichts dem Zufall und kommen Sie zu uns in die Werkstatt. Unsere Experten von Taunusreifen und Autoservice schauen sich den Schaden an und entscheiden dann, ob das Rad oder das Ventil ausgebessert werden kann oder ob es doch besser ist ein Reifenpaar auszuwechseln. Zudem kennen sie alle gesetzlichen Vorgaben und halten diese natürlich ein.

Sollte unser Reifendruckkontrollsystem nach der Reifenpanne erkennen, dass Ihre Räder trotz neuerlichem Aufpumpen einen zu geringen Luftdruck aufweisen, sollten Sie diese nicht mehr verwenden. In diesem Fall nehmen wir einen Wechsel in unserer Werkstatt in Kelkheim im Taunus vor. Denn dann macht eine Reifenreparatur keinen Sinn mehr.